Datenliebe

Daten: Angaben, Werte oder formulierbare Befunde, die durch Messung, Beobachtung etc. gewonnen wurden.

Liebe: Starkes Interesse für etwas, das man sehr mag, schätzt oder gerne tut.